Es gelten folgende Corona-Maßnahmen:

Kunden müssen eine FFP-2-Maske tragen.

10m² pro Kunde.

Der Kunde muss einen negativen Test (SARS-CoV-2 – Antigentest oder PCR Test) vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Der Betrieb überprüft das Vorliegen eines Tests lediglich, der Test wird nicht dokumentiert und aufbewahrt.

Die Klient*innen müssen ihr Testergebnis mit dem QR-Code, den sie bei der Anmeldung in der Teststraße bekommen, online abfragen und z.B. einen Screenshot oder Ausdruck zum Shiatsu mitbringen. Zutrittstests müssen von öffentlich-befugten Stellen stammen (keine Selbsttests).

Ausnahme: Kinder bis zum vollendeten zehnten Lebensjahr brauchen keinen Test.

Personen, die in den vergangenen sechs Monaten nachweislich mit COVID-19 infiziert waren und mittlerweile genesen sind, sind von der Testpflicht ausgenommen (ärztliche Bestätigung oder Nachweis über neutralisierend Antikörper nötig).

Bei Unterschreitung des 2-Meter-Abstands müssen zumutbare Schutzmaßnahmen gesetzt werden (z.B. vermehrte Desinfektionen).

Maskenpflicht für Betriebsinhaber/Mitarbeiter.

Betriebsinhaber/Mitarbeiter mit unmittelbarem Kundenkontakt müssen spätestens alle sieben Tage einen negativen Test vorweisen.

Negative Antigentests haben ab 10.3.2021 eine Gültigkeit von 48 Stunden, negative PCR-Tests (z.B. Gurgeltests, Labortests, etc.) von 72 Stunden.

Für die Gratis – Freitestung hier die Liste der Apotheken:

Gratis-Teststraßen:

Wien – https://coronavirus.wien.gv.at/testangebote

NÖ – https://notrufnoe.com/testung/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s