Es gelten folgende Corona-Maßnahmen:

Kunden müssen eine FFP-2-Maske tragen. 10m² pro Kunde. Der Kunde muss einen negativen Test (SARS-CoV-2 – Antigentest oder PCR Test) vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Der Betrieb überprüft das Vorliegen eines Tests lediglich, der Test wird nicht dokumentiert und aufbewahrt. Die Klient*innen müssen ihr Testergebnis mit dem QR-Code, den sie bei„Es gelten folgende Corona-Maßnahmen:“ weiterlesen